5. Juli 2015

Getting fit & Healthy [Blogparade]


Heute startet unsere Blogparade mit dem Namen "Getting fit and healthy". Besonders jetzt gerade, im Sommer, möchte jeder am Strand einen perfekten Körper haben und den bekommt man nun mal mit Sport und einer gesunden Ernährung.

Deswegen nenne ich euch heute ein paar Gründe für Sport und eine gesunde Ernährung.

12 Gründe für Sport:
- Sport hält gesund und fit
- Du wirst schlanker bzw. muskulöser -> somit fühlst du dich wohler und du wirst selbstbewusster
- Regelmäßiges Training senkt den Blutdruck
- Du lernst Verzicht und Disziplin
- Ganz ehrlich: faul sein nervt andere
- Du setzt dich mit deinen Schwächen auseinander
- Das Training ist eine der wenigen Möglichkeiten, die sich dir bietet, das Schicksal selbst in die Hand zu nehmen.
- Du hast den ständigen Wille Neues zu lernen und dich auszuprobieren
- Sei eine Quelle der Inspiration für andere
- Du lernst deinen Körper zu respektieren, schätzen und pflegen
- Durch Krafttraining wird deine Knochenstruktur nachhaltig gestärkt
- Du hast kein schlechtes Gewissen mehr

8 Gründe für eine gesunde Ernährung: 
- Gutes Essen steigert die Lebensqualität
- Dein Körper wird es dir danken, nicht 5x die Woche Fast Food in sich rein gesteckt zu bekommen
- Du kennst dich besser mit dem was du isst aus (-> Nahrungsbestandteile)
- Unverarbeitete ("cleane / saubere") Lebensmiuttel enthalten oft mehr Ballaststoffe, weniger Zucker & Fett und halten länger satt
- Du wirst fitter, hast mehr Energie und wirst nicht so oft krank
- Das Bindegewebe ist weniger anfälliger für Cellulite und Orangenhaut
- Dein Wohlbefinden und deine Leistungsfähigkeit steigert sich
- Du kannst einfacher abnehmen oder dein Gewicht halten


Ich selber mache seit ca. 2 Jahren Kraftsport im Fitness Studio und ernähre mich seit einem halben Jahr vorwiegend gesund. Na klar, kann man sich auch mal ne Pommes mit Currywurst oder ein Stück Kuchen gönnen, allerdings sollte dies eher eine Seltenheit sein.
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich mich mit Sport einfach viel wohler und ausgeglichener fühle. Mir macht es einfach Spaß zu trainieren, bis ich nicht mehr kann. Und durch die gesunde Ernährung habe ich weniger Hunger und bin länger satt.


Schaut doch auch mal bei den anderen Bloggern vorbei.

Küsschen xx,

Eure Sara Jane

Kommentare:

  1. schöner Post :)
    das Wohlbefinden wird durch Sport wirklich gesteigert :)
    lg
    http://wing-fly-alone.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. ich baue mit Sport sehr gerne Wut ab und meiner Meinung nach funktioniert das ganz gut und nach solchen Tagen kann man immer besonders gut schlafen :D

    Liebe Grüße,
    Mella Sophie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes süße Kommentar von euch. :)